O.SALM & Co GmbH
Apollogasse 6, Postfach P.O.B.33
A-1072 Wien, Österreich

 

Tel: +43 1 523 12 36

office.vienna(at)salm-austria.com

SUDWERKSTEUERUNGEN

 

SALM bietet verschiedene Steuerungssysteme an, welche allerdings in der Grundkonzeption ident sind und sich nur im Bereich der Bedienung und bei tech-nischen Details unterscheiden.

 

 

Features

Brewmatic 02

Brewmatic 03 (nur Brewbloc)

Brewmatic 05

Brewmatic 06

Anzahl
Maischprogramme

2

2

3

3, ausbaubar
auf 20

Anzahl
Würzeprogramme

1

1

1

1, ausbaubar
auf 4

logische
Ventilsteuerung

Ja

Ja

Nein

Nein

prozessger.
Ventilsteuerung

Nein

Nein

Ja

Ja

Anderung
Parameter
in Betrieb

nur teilweise möglich

nur teilweise möglich

Ja

JA

LED-Display

Ja

Ja

Nein

Nein

LCD-Display

Nein

Nein

Ja

Ja

Menuführung
Bedienung

Nein

Nein

Ja über Display

Ja über Display

Energieverbrauchs-optimierung

Nein

Nein

Nein

Ja, selbst-optimierend

manuelle
Notsteuerebene

Ja

Ja

Ja

Ja

Mischbetrieb
AUTO/MAN

Ja

Ja

Ja

Ja aber
überwacht

Einsatzbe-
schränkungen

nur für 8hl und 10hl Sudwerke

nur Brewbloc

keine

keine


Überkoch-
maßnahmen
autom.

nur über Heizung

nur über Heizung

Heizung, Rührwerk, Druckentl.

Heizung, Rührwerk, Druckentl.

Überkochsensor

Ja

Ja

Ja

Ja, mit Selbst-
überwachung

Drehmoment-überwachung

Nein

Nein

optional

Ja, pneumat-mech.
+ elektron.

stufenlos
regelbare
Antriebe

Läuterbottich; Sudpfanne optimal

Ja

Ja

Läuterbottich,
Abläuter-pumpe,
Sudpfanne
ab 16hl, MWP

Netzwerk
anschluß

Nein

Nein

Nein

Ja über
Tempmatic
4/12

Fernwartung

Nein

Nein

Ja (optional)

Ja

Software-
updatefähig

Nein

Nein

Ja

Ja,
kostenlos